Burg Wirbelwind
Burg Wirbelwind

Nach den Sommerferien starten wir wieder gut erholt in ein neues Kita-Jahr. Die „alten“ Kinder freuen sich auf ihre Freunde und es gibt viel von den Ferien zu erzählen. Für unsere „Jüngsten“ ist die Kindertagesstätte „Neuland“. Sie entdecken zum ersten Mal außerhalb der Familie ihr neues Umfeld und lernen neue Bezugspersonen und Kinder kennen. In unserer Kindertagesstätte haben  insgesamt 88 Kinder, davon vier Integrationskinder, einen Platz erhalten. Wir begrüßen 16 neue Krippenkinder und 27 neue Kindergartenkinder und drei neue Kolleginnen in unserer Kindertagesstätte. Für alle gibt es viel Neues zu entdecken und zu erobern. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg. Nach der Eingewöhnung werden wir im Herbst die Natur wieder neu betrachten, ein Willkommensfest feiern und uns mit der Ernte, mit Obst und Gemüse intensiv befassen. Wir wünschen allen Kindern und Eltern einen guten Start und hoffen, dass sich alle bei uns wohlfühlen.

 

„Ihr Kita Team von St. Vitus“

 

Aktuelles

In diesem Jahr sind wir mit unseren Vorschulkindern mit dem Bus nach Oberschönefeld gefahren. Im Wald gab es viele Rätsel über Bäume zu lösen. Wir haben ein Waldklassenzimmer entdeckt, einen Berg bezwungen und am Spielplatz entspannt. Zum Abschluss haben wir die Klosterkiche angeschaut und ein Eis gegessen. Wir hatten einen wunderschönen Sommertag.

Aufgrund der aktuellen Lage fand dieses Jahr, mit den notwendigen Sicherheitsmaßnahmen, unser Abschlussgottesdienst in unserem Garten statt. Mit dem Thema "Große Füße - kleine Füße" wurden die Vorschulkinder ehrenvoll verabschiedet.

Am 8. und 9. Juli feierten die Kinder der Kita St.Vitus ein Sommerfest im Garten. Dort gab es verschiedene Spielstationen, Wiener und Brezen. Zum Abschluss erhielt jedes Kind ein Stück Melone.

 

Das Kita Team und die Kita Kindern verabschieden den langjährigen Bürgermeister Gerhard Mößner mit einen Lied und einem Erinnerungsalbum und bedanken sich ganz herzlich für die gute und wertschätzende Zusammenarbeit.

Wir wünschen Ihm auf seinem weiterem Lebensweg alles Gute.

 

In Zeiten von Corona fand die Verabschiedung leider nur im kleinen Rahmen satt.

 

 

 

 

Burgnachrichten

 

 

 Juni/Juli/August 2020

 

Liebe Familien   

 

Neue Herausforderungen erfordern neue Wege. Auch hier in der Kita können wir leider noch nicht zu unserem gewohnten Alltag zurückkehren. Das Betretungsverbot und somit die Notbetreuung wurden noch bis zum 30.06.2020 verlängert. Ab dem 01.07.2020 kehren wir hoffentlich wieder in den regulären Betrieb zurück und freuen uns, dass alle Kinder wieder in die Kita kommen dürfen. Einigen Regeln und Hygienevorschriften müssen leider von allen beachtet werden.

Zunächst herrscht wie in allen öffentliche Einrichtungen die Abstandsregel und Maskenpflicht für die Eltern. Die Kinder müssen beim Bringen und Abholen die Hände waschen, dies findet auch mehrmals am Tag statt. Die Kinder haben ausschließlich Kontakt zu den Kindern und Erzieherinnen aus Ihrer Gruppe, es findet keine übergreifende Betreuung statt. Die Übergabe der Kinder findet im Kindergarten schon an der Eingangstüre bzw. im Foyer oder im Garten statt, da an den Garderoben und im Treppenhaus der Abstand nicht gewährleistet werden kann. In der Krippe achten Sie bitte darauf, dass nicht mehr wie 2 Eltern gleichzeitig an der Garderobe anwesend sind. Außerdem müssen wir viele Hygienevorschriften bei der Essensausgabe und Reinigung der Räume berücksichtigen.

Trotz der außergewöhnlichen Situation wollen wir dieses außergewöhliche Kita-Jahr mit ein paar schönen Aktionen ausklingen lassen.

Unter anderem unser Gottesdienst am Sonntag, den 19. Juli 2020. Bevor das Kita Jahr zu Ende geht erhalten Sie nun noch einige Informationen und Termine. Bitte lesen Sie selbst.

 

þ In der Drachengruppe ...                                                                                

werden gerade viele Sinneserfahrungen rund um das Thema Farbe und Wasser gemacht. An den heißen Tagen stehen natürlich Plantschen und Abkühlen im Vordergrund. In diesem Jahr verabschieden sich 10 Kinder von der Drachengruppe in den Kindergarten.

 

þ In der Mäusegruppe …

                                                                                           verabschieden sich zum Ende des Kindergartenjahres 8 Kinder und wechseln in den Kindergarten. Leider verlässt uns auch Alina Baylacher bis Ende Juni. Wir danken ihr für Ihre engagierte Mitarbeit und wünschen Ihr auf Ihrem weiteren Lebensweg alles Gute und Gottes Segen.

 

þ Die Gespenstergruppe … 

 

beschäftigt sich gerade mit Buchstaben, Zahlen und Formen. Bei den Gespenstern gehen 14 Kinder in die Schule. Da uns Fr. Pawlik zum 30.6.2020 verlassen hat, begrüßen wir ab September Fr. Harenza in unserem Team.

 

þ Die Eulengruppe ...       

                                                   

ist gerade mit weben, stecken und allerei Basteleien beschäftigt. Wir begrüßen ein neues Kind in der Gruppe und verabschieden 6 Vorschulkinder.

 

þ Die Fledermauskinder ...                                                                                            

beschäftigen sich zurzeit mit dem Thema „Schnecken“. Wir sind achtsam mit der Tieren und entdecken Ihren Lebensraum. Seit Mai unterstützt die Fledermausgruppe die Kinderpflegerin Sandra Menhofer, die wir herzlich bei uns in der Kita begrüßen. Wir begrüßen ein neues Kind in der Gruppe. Im September verlassen uns 9 Vorschulkinder und Fr. Magg wechselt in die Krippe. Außerdem bekommen wir im September Unterstützung von zwei neue Kolreginnen, Fr. Fleischer und Fr. Willig.

 

þ Elternbeiratsitzung                                                                                                  

Am Montag, den 22. Juni 2020 trifft sich der Elernbeirat zur 3. Elternbeiratsitzung um 19.30 Uhr im Generationentreff.

 

þ Informationsabend für alle neuen Eltern

                                                               

Am Mittwoch, den 24.06.2020 findet um 20.00 Uhr der Informationsabend für alle neuen Eltern statt. Bitte denken Sie an die Maskenpflicht und beachten die Abstandsregel.

 

þ Teamfortbildung 

 

Am Freitag, den 26. Juni findet wie geplant der 2.Teil unserer Team-Fortbildung statt.  Aus diesem Grund hat die Kita an diesem Tag geschlossen.

 

þ Schulwegtraining mit den Vorschulkindern! 

                                                                                 

Am Dienstag, den 30.06.2020 kommen zu den Vorschulkindern um 9.30/10.30 Uhr zum Schulwegtraining die Verkehrspolizisten Fr. Reichelt und Hr. Schur. Wir sind schon gespannt.

 

þ Kindersommerfest

 

Am Mittwoch, den 08.07.2020 findet für die Kindergartenkinder und am Donnerstag, den 09.07.2020 für die Krippenkinder in unserem Garten von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr ein internes Sommerfest mit vielen Stationen, Wiener, Brezen und Eis statt.

 

þ Kindergartengottesdienst

 

Wir laden alle Vorschulkinder mit ihren Eltern am Sonntag, den 19.07.2020 um 10:00 Uhr zum gemeinsamen Kindergartengottesdienst herzlich ein.

Gemeinsam mit Pfarrer Ratzinger und den Kindern werden wir den Gottesdienst  vorbereiten, gestalten und die Vorschulkinder verabschieden. Wir freuen uns auf die gemeinsame Gottesdienstfeier und auf Ihr Kommen.

 

Nach dem Gottesdienst laden wir unsere Vorschulkinder mit ihren Eltern zu einer kleinen internen Abschiedsfeier in die Kindertagesstätte ein.

 

þ Schnuppertag und Kennenlerngespräche     

 

Alle neuen Krippen- und Kindergartenkinder und ihre Eltern, die ab September 2020 unsere Kindertagesstätte besuchen, laden wir am Mittwochnachmittag, den 22.07.2020 von 15:00 bis 16:30 Uhr zum Kennenlern- und Schnuppernachmittag ein.                                                                                 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

þ Abschlussessen Elternbeirat                                                                                                 

Am Mittwoch, den 22.07.2020 um 19.30 Uhr trifft sich der Elternbeirat zur letzten Sitzung und zum gemeinsamen Abschlussessen im Rosenpark.

 

þ Ausflug der Vorschulkinder  

  

Wir freuen uns sehr, dass wir nun wieder aktiv sein können und so planen wir einen Ausflug mit unseren Vorschulkindern am Mittwoch, den 29.07.2020 um 9.00 Uhr am Parkplatz, die Rückkehr wird ca. 15.00 Uhr sein. Wir fahren mit dem Bus nach Oberschönenfeld, dort warten viele Überraschungen auf die Kinder. Genaue Infos entnehmen Sie bitte der Einladung.

 

þ Schulranzentag                                                                                                     

Montag, den 20.07.2020 ist unser „Schulranzentag“. Jedes Vorschulkind darf seinen Schulranzen mitbringen und vorstellen.

 

þ Pädagogischer Planungstag 

                                                                                   

Am Freitag, den 24.07.2020 hat die Kita geöffnet. Wir verschieben unseren Planungstag auf Samstag, damit die Kita geöffnet bleiben kann. Zur Qualitätsentwicklung reflektieren wir das vergangene Kita Jahr und planen das neue Kita Jahr.

 

þ Personaländerungen

 

ab September 2020                                                                 

in der Mäusegruppe gibt es ab September 2020 einen Personalwechsel. Fr. Alina Baylacher verlässt die Kita zum 30.06.2020 und Fr. Sandra Magg wechselt von der Fledermausgruppe in die Mäusegruppe. In der Fledermausgruppe begrüßen wir seit 1. Mai 2020 Fr. Sandra Menhofer und ab September 20 Fr. Fleischer und Fr. Willig. Beides Erzieherinnen mit Erfahrungen aus dem Integrativen Bereich.

Fr. Jasmin Bux und Fr. Elisa Maier haben aufgrund von Nachwuchs bereits die Kita  verlassen. Fr. Maier gratulieren wir zu Ihrer Tochter Lina.

               

þ Sommerferien

 

Vor den Ferien ist bei uns noch der Sommerputz angesagt. Wir werden mit den Kindern unser Spielmaterial aussortieren und gründlich reinigen.

Die Kinder und wir brauchen Urlaub und Zeit zum Erholen, deshalb hat unsere Kindertagesstätte

von Montag, den 10.08.2020 bis Freitag, den 21.08.2020 geschlossen.

In der Woche davor und danach findet für alle berufstätigen ein Notdienst statt.

Der letzte Kindergartentag ist am Freitag, 07.08.2019.

An diesem Tag schließt die Kita um 12.00 Uhr. Es gibt kein Mittagessen.

 

Der erste Kita Tag nach den Ferien ist am Montag, 24.08.2020.

Wir öffnen nach dem Einräumen um 9.00 Uhr

für alle „alten“ Krippen- und Kindergartenkinder.

 

Das Kindergartenteam von St. Vitus wünscht allen Kindern und Eltern

schöne,

abenteuerliche,

spannende,

erholsame,

und vor allem

sonnige Ferien.

März/April 2020

 

 Liebe Familien!

 

Nach dem bunten Faschingstreiben der vergangenen Tage beginnt nun mit dem Aschermittwoch die Fastenzeit. Eine Zeit in der wir bewusst auf unterschiedliche Dinge verzichten und den Konsum reflektieren. In der vorösterlichen Zeit hören wir außerdem viele Geschichten aus dem Leben Jesu. Wir erarbeiten mit den Kindern die religiösen Aspekte von Ostern mit meditativen Betrachtungen, Bilderbüchern und Geschichten. Die ersten warmen Sonnenstrahlen, die bunte Vielfalt der Frühlingsblumen, und das Erwachen der Natur lassen nicht mehr lange auf sich warten. Natürlich dürfen das Eierbemalen, der Osterhase, das gemeinsame Osterfrühstück und die Osternestersuche nicht fehlen. Wie immer berücksichtigen wir die Wünsche und Ideen der Kinder. Seit dem 1. März begrüßen wir Verena Zimmer in unserer Kita. die unser Team in der Eulengruppe unterstützten wird.

 

þ Masernimpfschutzgesetz

Seit dem 1. März 2020 ist das Masernimpfschutzgesetz in Kraft getreten. Somit gelten neue Regelungen bezüglich der Aufnahme in die Kita. Alle Kinder müssen bei Neuaufnahme einen Masernimpfschutz vorweisen. Kinder die bereits eine Kita besuchen müssen bis 31.07.2021 einen Nachweis vorlegen. Dies gilt auch für das Personal und Fachdienste. Ein entsprechendes Formular zur Vorlage bei Ihrem Kinderatzt wurde Ihnen bereits ausgehändigt.

 

þ Corona Virus

Bitte beachten Sie die Aushänge den Gruppenpinnwänden.

Mit der Beachtung der bekannten Hygienemaßnahmen (Händewaschen, Husten- und Niesetikette, Abstand halten) kann das Ansteckungsrisiko erheblich reduzieren werden.

Grundsätzlich wollen wir nochmal daraufhinweisen, dass erkrankte Kinder bitte zuhause bleiben.

þ Kita. Anmeldung 2020/2021

Nach der Kita Anmeldung im Februar sind auch im kommenden Kita Jahr wieder alle Kita Gruppen belegt. Die Zusagen werden Mitte April versendet. Falls Sie Ihre Buchungszeiten im kommenden Kita Jahr ändern möchten, geben Sie uns bitte baldmöglichst Bescheid.

 

þ Unsere Krippenkinder

Die Mäuse- und Drachenkinder freuen sich auf den Frühling und den Osterhasen. Wir bieten verschiedene, altersentsprechende musikalische und kreative Angebote an. Doch zunächst wird nach der turbulenten Zeit, erst wieder etwas Ruhe einkehren.

 

þ Schnupperschulstunde, Schulfähigkeitsgespräche, Schuleinschreibung

Am Freitag, den 13. März 2020 erleben alle Vorschulkinder eine Schnupperstunde in der Schule. Im März bieten wir den Eltern, deren Kinder in die Schule kommen, Schulfähigkeitsgespräche an. Bitte tragen Sie sich in die Liste ein und reservieren Sie sich einen Termin. Die Schuleinschreibung findet am Mittwoch, den 17. März 2020 um 14.00 Uhr statt.                      

þ Wir gehen zum Zahnarzt 

Am Freitag, den 27. März 2020 gehen wir von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr in die Zahnarztpraxis von Fr. Dr. Preiss. Das Praxisteam stellt sich und die Räumlichkeiten vor und zeigt den Kindern den richtigen Umgang mit der Zahnbürste. Auch unsere „Kleinen“ bekommen vom Zahnarzt eine Zahnbürste und Zahnputzbecher überreicht.

 

þ Fastenessen                                                                              Am Sonntag, den 29. März 2020 lädt die Pfarrei um 10.00 Uhr zum  Familiengottesdienst mit anschließendem Fastenessen im Bürgerhaus ein. Wir freuen uns, wenn viele Familien daran teilnehmen. Außerdem findet an allen Fastensonntagen Kinderkirche statt.  Termine entnehmen                                                                                                     þ Elternbefragung

Die Eltern- und Bildungspartnerschaft zum Wohl Ihres Kindes ist Grundlage unserer pädagogischen Arbeit. Aus diesem Grund erhalten Sie im April eine Elternbefragung. Bitte werfen Sie diese, ausgefüllt bis spätestens Freitag den 24.04.2020 in die „Fragebogen Kiste“ im Eingangsbereich ein. Die Umfrage wird vom Elternbeirat ausgewertet und das detaillierte Ergebnis der Befragung können Sie im Eingangsbereich einsehen.

 

þ Palmsonntag

Es wäre schön, wenn viele Kinder am Palmsonntag, den 05. April 2020 bei der Prozession im Schulhof dabei sind.

Mit den Kindern erarbeiten wir in einer religiösen Betrachtung den Palmsonntag.

 

þ Ostern im Kindergarten

Am Mittwoch, den 08. April 2020 werden wir mit den Kindern den religiösen Aspekt von Ostern erleben. Anschließend findet wie jedes Jahr in den Gruppen ein Osterfrühstück statt. Näheres erfahren sie rechtzeitig durch die Gruppenaushänge.                                                                       

 

Am Gründonnerstag den 09. April 2020 suchen wir unser Osternest.

An diesem Tag gibt es kein Mittagessen.

Die Kindertagesstätte schließt an diesem Tag um 12.00 Uhr.

In den Osterferien haben wir durchgehend geöffnet.

 

 

 

Vorankündigung für den Monat Mai

 

·        Am Freitag, den 1. Mai 2020 tanzen alle Vorschulkinder den Maibaum am Feuerwehrplatz an. Alle Eltern und Kinder sind dazu herzlich eingeladen.

·       Schultütenbasteln

     Auch in diesem Jahr können sie im Kindergarten die Schultüte Ihres Kindes basteln. Ab 11. Mai 2020 hängt ein Plakat aus, wo Bastelsets angeboten und bestellt werden können. In der Woche vom 15.06. bis 19.06.2020 bieten wir Ihnen einen Bastelvormittag an. Wenn Sie Unterstützung benötigen geben Sie uns bitte Bescheid.

·       Achtung Schließtag 

     Am Freitag, den 22. Mai 2020 hat die Kita. wegen Betriebsausflug des Personals geschlossen.

·        Am Montag, den 25. Mai 2020 kommt der Fotograf in die Kita und macht Gruppenfotos

                                

 

Das Kindertagesstättenteam von St. Vitus

wünscht Ihnen eine gute  Fastenzeit

und genießen Sie die warme Frühlingssonne.

 

Januar/Februar 2020

 

Liebe Familien!

 

Wir hoffen, dass Sie alle gut ins Jahr 2020 gestartet sind. Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir ein erlebnisreiches, fröhliches und vor allem gesundes, neues Jahr. Auch wir starteten fröhlich mit Ihren Kindern ins neue Jahr. Es gab viel vom Christkind und von den Ferien zu erzählen. Die Kinder freuten sich wieder auf die Kita., auf Ihre Freunde und auf die neuen Spielsachen, die das Christkind gebracht hat. Am Dienstag, den 07.Januar 2020 besuchten uns die Sternsinger und segneten unser Haus. Ganz herzlich begrüßen wir Fr. Kretschy und Fr. Krucker und ein neues Kind in der Mäusegruppe. Der Schnee und die Winterfreuden lassen noch auf sich warten, doch schon bald werden wir über den Fasching und das Faschingstreiben ins Gespräch gehen. Welche Faschingsthemen wir in den Gruppen mit den Kindern erarbeiten, zeigen die kommenden Kinderkonferenzen. Näheres erfahren Sie an den Aushängen der jeweiligen Gruppe. 

 

þ Dankeschön...

... an die „Nikoläuse“ Andreas Heinz, Stefan Hasse, Martin Heider und Ihre Gehilfen Udo Jens, Daniel Hasse, Markus Reiter und Jürgen Haßlacher, die am 5. und 6. Dezember 2019 die Kinder zu Hause besuchten. Wir danken für Ihren Einsatz und den Eltern für Ihre großzügigen Spenden. Es sind insgesamt 490,- Euro zusammen gekommen,

… an den Elternbeirat und an alle Eltern für die Weihnachtsgeschenke an das Kita Team. Wir haben uns sehr darüber gefreut. 

 

þ Adventsbotschaft                

Anstatt eines Geschenkes bekam im Advent jedes Kind eine Botschaft von seinen Eltern, die über die Himmelsleiter zu Ihnen flog. Wir möchten uns bei allen Eltern ganz herzlich für die wunderschönen Botschaften bedanken. Beim Vorlesen waren wir von dem Lächeln der Kinder und die Freude in Ihren Augen sehr gerührt und begeistert. Bei allen Kindern sind diese Botschaften angekommen. Vielen Dank dafür.

 

þ Infos aus der Krippe                                                                    Die ersten langen Ferien nach dem Start in der Krippengruppe sind vorüber. Die Kinder freuten sich sehr auf die neuen Spielsachen vom Christkind und ihre Freunde. Nachdem Fr. Stahl ausgeschieden ist begrüßen wir eine neue Kollegin und ein neues Mäusekind und hoffen, dass sie sich bald bei uns wohlfühlen. Auch unsere „Jüngsten“ feiern Fasching in ihrem Bewegungsraum. Sie werden ein eigenes Buffet aufbauen und Spaß bei Tänzen und Spielen haben. Dank des Verbindungsbaues können wir die Faschingsfeiern der Krippen- und Kindergartenkinder getrennt gestalten und so besser auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen. Die Kinder dürfen an allen Faschingstagen maskiert kommen. Besonderes Highlight an diesen Tagen  in der Krippe ist das bunte Bällebad.

 

þ Sag Nein Kurs Wie Sie sicher im Aushang gelesen haben, findet in der Kita ein „Sag-Nein“ Kurs für Kinder ab 5 Jahren statt. Der Kurs soll das Selbstvertrauen der Kinder stärken und die Sensibilität für Gefahrensituationen erhöhen. Der Infoabend für alle Interessierten und angemeldeten Eltern findet am Mittwoch, den 15. Januar 2020 um 20.00 Uhr in der Kita statt. Die Kursnachmittage finden jeweils dienstags am 04./11./ und 18. Februar 2020 von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr statt. Auch die Eltern und Kinder aus der ersten Klasse sind dazu eingeladen. Eine Einladung erhalten Sie demnächst.

 

þ Vorschulaktionen

Im Zuge unserer Kooperation mit der Schule, besuchen am 20. und 22. Januar 2020 die Lehrerinnen Fr. Pehmer und Fr. Schmidt alle Vorschulkinder im Kindergarten. Im gemeinsamen Spiel haben die Kinder und Lehrerinnen Gelegenheit sich gegenseitig kennenzulernen. Die Schulhausbesichtigung für die Vorschulkinder ist am 12. Februar 2020 und eine mathematische Einheit im Rahmen einer Schulstunde findet am 06. März 2020 statt. 

Wie Sie bereits wissen, bieten wir immer am Montag mit Fr. Klingler eine religiöse Einheit mit Geschichten und Meditationen aus dem Leben Jesu an. Die Sprachbildung mit Wuppi findet alltagsintegriert im Morgenkreis für alle Kita Kinder statt. Regelmäßig am Donnerstag erleben die Kinder unser Zahlenland mit Fr. Maier, sie erforschen und entdecken die Welt der Zahlen.

 

þ Schuleingangsuntersuchung

In der Woche vom 27.01.2020 bis 31.01.2020 kommt das Gesund-heitsamt zur Schuleingangsuntersuchung in die Kita. und untersucht alle Kinder die im September 2020 in die Schule gehen werden. Bitte reservieren Sie sich einen Termin und denken Sie an den ausgefüllten Bogen und das Vorsorgeheft.

 

þ Blasius Segen

Am Montag, den 03. Februar 2020 gehen wir um 8.45 Uhr in die Kirche zu einem Wortgottesdienst Pfarrer Ratzinger spendet allen Kindern den Blasius Segen. Alle Eltern sind herzlich eingeladen.

 

þ Anmeldung in der Kindertagesstätte

Am Mittwoch, den 05. Februar 2020 haben alle Eltern Gelegenheit von 15.00 bis 17.00 Uhr Ihr Kind für einen Krippen-  oder Kindergartenplatz für das Jahr 2020/2021 in der Kindertagesstätte anzumelden. Bitte geben Sie den Termin an Interessenten weiter.

 

þ Faschingsfeier      

Am Donnerstag, den 20. Februar 2020 feiern wir gemeinsam in der Kindertagesstätte Fasching. Alle Kinder dürfen sich an allen Tagen nach ihrer Vorstellung verkleiden. Für das Faschingsbuffet hängen Listen aus und wir freuen uns über kreative und vielfältige Köstlichkeiten. Für Getränke sorgt die Kindertagesstätte. Auch an den anderen Tagen wird fröhliches Treiben in unserem Haus stattfinden. Wie sich das Treiben am Rußigen Freitag, den 21. Februar 2020 gestaltet, werden die Ergebnisse der Kinderkonferenz zeigen. Am Rosenmontag, den 24. Februar 2020 haben wir das Theater Knuth mit dem Stück „Prinzessin auf der Erbse“ eingeladen. Dafür sammeln wir einen Unkostenbeitrag von 4.00 Euro ein. Den Differenzbetrag werden wir aus dem Erlös vom Flohmarkt begleichen. Am Faschingsdienstag, den 25.02.2020 lassen wir den Fasching ausklingen und schließen um 14.00 Uhr. Um die personelle Besetzung besser planen zu können, tragen Sie sich bitte verbindlich in die Listen an den Pinnwänden ein.

 

þ Fortbildungen, Teamfortbildung und Schließtage 

In nächster Zeit geht das Team vermehrt auf Fortbildungen und auch das gesamte Team nimmt an einem Teamfortbildungstag teil um gemeinsam Wissen und Kompetenzen zu erweitern. Die vielfältigen Anforderungen an Bildungseinrichtungen erfordern spezifisches Wissen und kontinuierliche Weiterentwicklung  Durch den gemeinsamen Wissensstand des Teams kann gute pädagogische Arbeit geleistet werden und dient somit zur Qualitätssicherung der Kita. Die Einrichtung ist deshalb am Freitag, den 14. Februar 2020 geschlossen. 

  

Weitere Schließtage in diesem Kita. Jahr sind:

• Fortbildungstag: 14. Februar und 26.Juni 2020 

• Faschingsdienstag: 25.02.2020 - Kita schließt um 14.00Uhr

• Gründonnerstag: 09.04.2020 - Kita schließt um 12.00Uhr 

• Freitag: 22.05.2020 - Kita. geschlossen Betriebsausflug

• Pfingstferien: 08.06. bis 12.06.2020 Kita geschlossen

• Planungstag: 24.07.2020 Kita geschlossen

• Sommerferien: 03.08. bis 21.08.2020 Kita geschlossen

 

Terminvorschau für März und April 2020: 

• 06.03.2020 Schnupperstunde in der Schule für alle Vorschulkinder

• 17.03.2020 Schuleinschreibung um 14.00 Uhr

• 08./09.04.20 Osterfrühstück und Osternestsuche

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie einen guten Start ins neue Jahr,

und viele schöne Stunden mit Ihren Kindern.

Kommen Sie gut durch die kalte und närrische Zeit.

 

Ihr Kita. Team „St. Vitus“  

Eine Begegnung der besonderen Art

Am Nikolaustag 2019 sind die Kita Kinder der Kindertagesstätte St. Vitus dem Nikolaus und seinem Gehilfen begegnet.

Bei einem Spaziergang trafen die Kinder die beiden und an einem geeigneten Platz fand eine kleine Nikolausfeier mit Liedern, Gedichten und Fingerspielen statt. Der Nikolaus erzählte von seinem Leben und teilte am Schluss für jedes Kind ein Säckchen aus. Das herrliche Wetter und die erstaunten Gesichter der Kinder ließen diese Begegnung zu einem einzigartigen Erlebnis werden.