Burg Wirbelwind
Burg Wirbelwind

Aktionen im Kindergartenjahr 2017/18

LEW übergibt Laptops

Am 13.06.18 übergaben die Mitarbeiter Hr. Andreas Eu-lenberg und Herr Wolfgang Blaß der Lech-werke Augs-burg, drei Lap-tops an die Kita- Leitung Sabine Litzel, deren Mitarbei-terinnen, Kin-dern und Elternbeirat. Die Kita. St. Vitus hat sich im Rahmen des Entdecker Programms der Bildungsinitiative 3malE der Lechwerke beworben und den Zuschlag erhalten. Die Laptops sollen den Kindern den Zugang zur digitalen Welt mit all ihren kreativen und lehrreichen Dimensionen ermöglichen. Ebenso werden die Laptops für Dokumentationszwecke, Foto- und PowerPoint Präsentationen genutzt. Darüber hinaus erleichtern die Laptops die administrativen Aufgaben der Kita Leitung und des Elternbeirats. Medienkompetenz und der Umgang mit Digitalien Medien und  Internet ist zunehmend ein Bestandteil unseres Alltags und wird auch in Zukunft an Bedeutung gewinnen. Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung zur Gestaltung der Medienpädagogik in unserem Kita Alltag.

Grillfest der Kita. St. Vitus am Generationentreff 

Am Freitagnachmittag, den 08. 06 201 trafen sich Kita Kinder Eltern, Elternbeirat und Kita Team zum Grillen am Generationentreff. Sitzgelegenheit, Getränke und Grill wurden bereitgestellt, Geschirr und Salate mitgebracht. Als alle gegessen hattenwurde das Fest leider mit einem Platzregen unterbrochen und fand so sein Ende. Alle halfen beim Aufräumen mit und sind nass nach Hause gegangen.

 

Traditionelles „Maibaum antanzen“ im Kindergarten

Am 1. Mai 2018 tanzten die Vorschulkinder der Kita St.Vitus aus Oberottmarshausen voller Stolz einen bayrischen, traditionellen Bändertanz. Leider fand der Tanz aufgrund des Wetters in der Gemeindeturnhalle statt. Die freiwillige Feuerwehr lud anschließend zum gemütlichen Beisammensein mit Weißwurst und Bier ein. Zur Unterhaltung trug das Jugendblasorchester Oberottmarshausen bei. 

So feiern wir Ostern

Am Montag, den 8. Januar 2018 besuchten uns die

Heiligen Drei Könige in der Kita.

St. Martin und weitere gute Werke

Am Freitag, den 10. November war es wieder so weit. Das Wetter hatte ein Einsehen und so zogen die rund 80 Kinder der Kindertagesstätte St. Vitus in Oberottmars-hausen mit ihren Laternen aus, um den St. Martins-Tag zu feiern. Laut singend zogen sie erstmalig im Sternenlauf  - in vier Gruppen – zum Schulhof der kleinen Ortschaft.

In einem kurzen Wortgottesdienst mit Pfarrer Ratzinger wurde die Geschichte des Hl. Mannes, St. Martin, dem Bettler und dem Pony - auch den großen Teilnehmern überzeugend nahegebracht. Zur Untermalung wurde wieder viel musiziert und gesungen. Die Vorschulkinder führten ihren extra für diesen Anlass einstudierten Laternentanz auf und zum Abschluss verteilten die Erzieherinnen von den Eltern gebackene Martinsgänse. Dank des Kälteeinbruchs wurde auch das Angebot des Elternbeirats, der Glühwein und Kinderpunsch gegen eine Spende Ausschank, herzlich angenommen. Und so kamen dieses Jahr wieder rund 160 EUR zugunsten der Weihnachtsgeschenke für die Kindergartengruppen im Spendenkässle zusammen. Ganz im Sinne von St. Martin plant die Kindertagesstätte St. Vitus bereits weitere Weihnachts-Spendenaktionen, um auch anderen, bedürftigeren Kindern eine Freude zu machen.

Unter anderem ist die Kindertagesstätte St. Vitus dieses Jahr Sammelstelle für die Weihnachtssammelaktion von Humedica. Diese Jahr sollen Kinder in Brasilien unterstützt werden. Unter www.geschenk-mit-herz.de finden Sie nähere Informationen hierzu. Hr. Klein (ein Papa aus der Kita) sammelt für bedürftige Kinder aus Ghana. Die Abgabezeit ist unter der Woche von 8:00 – 15:30 Uhr, jedoch bis spätestens 27. November 2017. Die Mitarbeiterinnen der Kindertagesstätte freuen sich auf zahlreiche Päckchen- und Spendenabgaben.

Darüber hinaus sammelt die Kindertagesstätte auch für das Projekt „meins.ist.deins“ von Pro Familia in Augsburg besonders für Neugeborene aus regional bedürftigen Familien Babykleidung, Kinderwägen, Kinderbetten usw. Näheres hierzu finden Sie unter Facebook @meinsistdeinsprofa. Bitte unterstützen Sie uns!

Ein herzliches Gott vergelt’s. Ihre Kindertagesstätte St. Vitus in Oberottmarshausen

Wir nehmen in diesem Kita Jahr teil am kostenlosen Projekt

„Gesund und fit im Kindergarten-Alltag“.

 Frühstückswoche vom 17. bis 19.10.2017 

 Gesunde Brotzeitbox Die Eltern füllen gemeinsam mit ihren Kindern die mitgebrachte leere Brotzeitbox

Voraussichtlich Mai/Juni 2018                      Bewegtes Picknick

Willkommenfest in der Kita St. Vitus 

und Abschluss des Jubiläums mit einem Luftballonstart.

Am Freitag, den 29.09.2017 feierten wir in der Kita St. Vitus ein Fest, um alle Kinder und Eltern im neuen Kita Jahr  willkommen zu heißen. Das Fest stand unter dem Motto „Alles rund um den Apfel“. Gleich zu Beginn gab es einen Willkommensdrunk mit selbstgepresstem Apfelsaft. Der Nachmittag war fröhlich und kurzweilig da Spiele, Bastelangebote und ein Apfelwettrennen für die Kinder angeboten wurden. Für das leibliche Wohl sorgten die Eltern mit verschiedenen Kuchen (beonders viele Apfelkuchenvarianten) und Kaffee. Der Höhepunkt des Festes und somit auch der Abschluss des 30-jährigen Jubiläums der Kita war ein gemeinsamer Luftballonstart. 

Kaum eine Woche verging und es kamen die ersten Rückmeldungen. Die Luftballons sind enorm weit geflogen. Die Sensation ist der Ballon von Regina der sage und schreibe bis nach Bologna in Italien (540 km) geflogen ist. Der Ballon von Felix ist ins Inntal geflogen (ca. 130 km) und ist in den Bergen auf 1300 m Höhe beim Bergsteigen gefunden worden. Bis nach München - ca. 60 km - ist der Ballon von Vito geflogen und der Ballon von Paul und Phillo legte nach Schöngeising ca. 40 km zurück.

Wir und die Kinder haben uns sehr über die Rückmeldungen gefreut. Es war ein total gelungenes Fest und ein schöner Abschluss unseres Jubiläums.